Der Fußboden als Wellness-Faktor

Der Alltag wird zunehmend hektischer, da kommt den eigenen vier Wänden immer größere Bedeutung zu - nämlich als Rückzugsort zum Erholen und Entspannen. Ein harmonisches Ambiente trägt maßgeblich zum Wohlfühlen in der Wohnung bei.

2017_GI_624629254_Boden_Laminat_MS.jpg

Das fängt bei der Decke und den Wänden an und schließt den Fußboden unbedingt mit ein. Wer Fußboden und Wohlfühlen in Verbindung bringt, der landet automatisch bei Holz. Denn kaum ein Werkstoff strahlt solch eine Wärme und Behaglichkeit aus, wie dieser Baustoff aus der Natur. Der Fußboden ist ein ganz wichtiger Wellness-Faktor.  Parkett, Korkboden oder anderer Holzboden sind die idealen Beläge, um dieses Wohlgefühl zu unterstreichen – selbst im Bad als Wellness-Oase, wie Herr ...